Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Luithlen, Luithlen, true Victor
* 1901 -05-2020.5.1901 [nicht: 1904] Wien, † 1987 -11-1414.11.1987 Wien. Musikarchivar und -bibliothekar. Studierte an der Wiener MAkad. Klavier und Komposition (bei K. Prohaska und V. Ebenstein) sowie an der Univ. Wien Musikwissenschaft (bei G. Adler und R. Lach). 1927 promovierte L. und wurde Bibliothekar der Gesellschaft der Musikfreunde. Wirkendes Mitglied der Gesellschaft zur Herausgabe von DTÖ. War ab 1938 in der Sammlung alter Musikinstrumente des Kunsthistorischen Museums Wien tätig (zunächst Vertragsbediensteter, 1942 pragmatisiert), deren Leiter er 1952–66 war. Gründer und Präsident (1960–65) des International Council of Museum (Museum). Durch die Organisation der Aufstellung der Sammlung im Palais Pallavicini (1938), der Wiederaufstellung in der Neuen Burg (1947) nach der Auslagerung in den Salzberg bei Bad Ischl während des Zweiten Weltkriegs erwarb sich L. große Verdienste um die Instrumentensammlung des KHM.
Ehrungen
Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst I. Klasse u. a.
Schriften
Johannes Brahms’ Werke in Variationenform, Diss. Wien 1926 (gekürzt in StMw 14 [1927]); Katalog der Slg. alter Instrumente. 1.Teil. Saitenklaviere 1966 (ND 1978); Ausgaben: C. Ditters v. Dittersdorf in DTÖ 81 (1936).
Literatur
F-A 1936; Kürschner 1954; G. Stradner in Glareana 37 (1988), 30; E. Th. Hilscher, Denkmalpflege und Musikwissenschaft 1995; Mitt. KHM Wien.
Autor*innen
Alexander Rausch
Letzte inhaltliche Änderung
14.3.2004
Empfohlene Zitierweise
Alexander Rausch, Art. „Luithlen, Victor‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, begr. von Rudolf Flotzinger, hg. von Barbara Boisits (letzte inhaltliche Änderung: 14.3.2004, abgerufen am ), https://dx.doi.org/10.1553/0x0001d822
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.


DOI
10.1553/0x0001d822
GND
Luithlen, Victor: 139650830
OBV
Weiterführende Literatur

ORTE
Orte
LINKS
Bayerisches Musiker-Lexikon Online


ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikwissenschaft im Verlag